04 November 2022

Auszeichnug “Eccellenza PMI “- Umwelt und Territorium

Am Freitag, den 4. November, wurde Cittadini spa mit dem Confindustria Brescia "Eccellenza PMI 2022" in der Kategorie "Umwelt und Territorium" ausgezeichnet.

Diese prestigeträchtige Auszeichnung belohnt das Projekt "Bewusste und gemeinsame Nachhaltigkeit", dass unser Unternehmen im Rahmen seiner Politik der "Kontinuierlichen Verbesserung der CSR" in verschiedenen Bereichen und auf unterschiedliche Weise in Bezug auf die Umwelt und das Territorium umgesetzt hat.

In der Überzeugung, dass die Umwelt ein primäres Gut ist, das es zu schützen gilt, hat das Unternehmen seine Aktivitäten so geplant, dass die Auswirkungen auf die Umwelt in der Region reduziert werden und die Mitarbeiter für Fragen der ökologischen Nachhaltigkeit sensibilisiert und geschult werden. Zu den ergriffenen Maßnahmen gehören: die Anschaffung neuer Industrie 4.0-Maschinen, die Senkung des Energieverbrauchs durch die Installation eines hocheffizienten LED-Beleuchtungssystems, die Installation einer großen Photovoltaikanlage auf dem gesamten Dach der Halle, die mit Optimierern und einem Überwachungssystem ausgestattet ist, die Senkung des Wasserverbrauchs durch die Installation von Warmwasser-Rückgewinnungsbehältern, die Modernisierung der Wasseraufbereitungsanlage unter dem Gesichtspunkt der Industrie 4.0, die Verringerung des Abfalls und der Menge des entsorgten Abfalls, der vollständig dem Recycling zugeführt wurde.

Die "grüne Philosophie", für die sich das Unternehmen seit langem einsetzt, hat auch die Forschung und Entwicklung im Bereich neuer Fasern nach den Kriterien der Kreislaufwirtschaft angeregt und die Untersuchung und Herstellung von Garnen und Netzen aus recycelten Materialien hervorgebracht, die es Cittadini ermöglicht haben, die renommierte internationale Zertifizierung GRS 4.0 (Global Recycle Standard) zu erhalten, um den Anforderungen von immer nachhaltigeren Produkten, insbesondere in den Bereichen Mode/Design und Technik, gerecht zu werden.

Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Verarbeitung aller Arten von Netzen hat Cittadini auch immer eine intensive Forschungs- und Entwicklungstätigkeit auf italienischer und europäischer Ebene durchgeführt, wo es vor kurzem an einem Aufruf des Programms Horizont 2020 mit dem Projekt SEALIVE" teilgenommen hat, das darauf abzielt, Plastikabfälle und die Verschmutzung unserer Umwelt durch die Förderung der Verwendung von Biomaterialien zu reduzieren.

Die mit dem Projekt "Bewusste und geteilte Nachhaltigkeit" erzielten Vorteile waren auch in quantitativer Hinsicht vielfältig: vor allem eine Verringerung des Energieverbrauchs, eine Steigerung der Effizienz in allen Phasen des Produktionszyklus und eine qualitative Verbesserung der Qualität der Produkte und ihrer Haltbarkeit.

Generell hat das Cittadini-Projekt nicht nur das Bewusstsein der Mitarbeiter für Nachhaltigkeitsfragen geschärft, sondern auch die diesbezüglichen Beziehungen zu Kunden und Lieferanten im Hinblick auf ein nachhaltiges Wachstum und eine gemeinsame sozioökonomische Entwicklung gestärkt. 


Cittadini S.p.A.
Via Trento, 35/45 | 25050 Paderno F.C. - Brescia (Italy)
T. +39 030 6857565 | F. +39 030 657148 | info@cittadini.it


Copyright © 2015 Cittadini spa - P.IVA 01218460176